Einfach mal den Flugmodus aktivieren.

Technologie sollte uns dabei helfen, das Leben einfacher zu machen. Die fortschreitende Digitalisierung von Arbeit und Privatleben kann aber auch genau das Gegenteil bewirken: Unsere „Always-On“-Mentalität führt häufig zu Stress und digitaler Reizüberflutung.

Wer etwas dagegen unternehmen möchte, muss zunächst sein Nutzungsverhalten und seine digitalen Gewohnheiten verstehen. Dabei will ich mit Tools und Tipps behilflich sein. Willkommen bei Flugmodus.

Zum Blog

Digital Wellbeing Canvas

Der Digital Wellbeing Canvas ist ein kostenloses Tool, mit dem du einfach und schnell deinen Weg zu einem gesunden Umgang mit digitalen Medien visualisieren kannst:

digital_wellbeing_canvas

  • Was sind deine digitalen Stressfaktoren?
  • Wie kannst du diesen begegnen?
  • Wie können du und dein Umfeld von geänderten Nutzungsgewohnheiten profitieren?
  • Warum willst du dein Nutzungsverhalten ändern?

Inspiriert von Alexander Osterwalders Business Model Canvas basiert er vor allem auf meinem eigenen Versuch, durch einen „gesünderen“ Umgang mit Smartphone & Co. effektiver zu arbeiten, entspannter zu leben und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zu haben.

Zum Canvas

Digital Wellbeing Quicktipps

Smartphone dauerhaft lautlos, Mails nur zu bestimmten Zeiten checken, Notifications abstellen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, digitalen Stress zu minimieren. Ich zeige dir, welche Methoden sich bei mir bewährt haben.

Zu den Quicktipps